Private Spitex individuell und kompetent
© by hauspflege24.ch - alle Rechte vorbehalten
AGB ¦ Webkonzept by: hm-Websolutions.ch

Tarife 2015

Tarife gemäss Tarifvertrag Kanton ZH

Gültig ab 01.01.2014 (Diese Tarife sind gültig bis zur nächsten Tarifversion) Falls nicht anders vermerkt, verstehen sich dir Tarife pro Stunde. Die kleinste Verrechnungseinheit sind 5 Minuten.

Kassenpflichtige Leistungen (Grundversicherung)

Die Krankenversicherungen bezahlen die ärztlich verordneten Spitex-Leistungen der Abklärung und Beratung, der Untersuchung und Behandlung und der Grundpflege, gemäss dem Leistungskatalog in Artikel 7 der Krankenpflege- Leistungsverordnung KLV. Gemäss RRB vom 15.8.2013 wurden die Tarife für die Langzeitpflege per 1.1.2014 wie folgt festgelegt: Abklärung und Beratung CHF 79.80/h Untersuchung und Behandlung CHF 65.40/h Grundpflege CHF 54.60/h (Festgelegte Tarife vom Kanton Zürich) Ärztlich verordnete Pflegeleistungen und Bedarfsabklärungen sind kassenpflichtig und werden aus der obligatorischen Grundversicherung der Krankenkasse rückvergütet.

Nicht kassenpflichtige Leistungen

(Hauspflge24 Tarifordnung)

Patientenbeteiligung pro Pflegetag CHF 08.00.- Grundtarif für Pflegehilfe und Betreuung CHF 49.00.- Zuschlage (Samstag, Sonntag, Feiertage) CHF 07.00.- Nachtwache pauschal 21.00 - 07.00 Uhr CHF 470.00.- Nachtzuschlag für Einsatz nach 21.00 - 07.00 Uhr CHF 07.00.- (KLV Leistungen werden während der Nachtwache zusätlich verrechnet) Die obligatorische Krankenversicherung (Grundversicherung) bezahlt keine Beiträge an die hauswirtschaftlichen Spitex-Dienstleistungen. Manche Krankenversicherung offerieren Zusatzversicherungen, mit denen ein Teil der Kosten für die hauswirtschaftlichen Spitex-Leistungen vergütet werden. Bei den hauswirtschaftlichen Spitex-Leistungen sind die Taxen von Spitex- Organisation zu Spitex-Organisation verschieden.